Mental Color Therapie

Initiatorin der Light & Color Therapie war die Engländerin Lily Cornford in den 50er Jahren, sie entwickelte sie unter dem Namen Mental Color Therapy und praktizierte in ihrem Healing Center in London, wo ein großer Kreis von Menschen durch diese Methode echte Hilfe fand.

Im Jahre 1996 wurde die Stiftung Einheit allen Lebens als Ausbildungszentrum für die Schweiz autorisiert, und Lily Cranford übergab die Ausbildungsleitung an Elisabeth Rölli.

Elisabeth Rölli verdanke ich meine Ausbildung und ständige Schulung für die Bachblütentherapie und schließlich die Ausbildung zur Mental Color Therapeutin.
Die Mental Color Therapie, auch Licht und Farbtherapie genannt, ist eine wundervolle Methode, die den Menschen in jeder Lebenssituation unterstützen und begleiten kann.

 

Grundlage der Therapie

Alles was lebt, schwingt in spezifischen Schwingungsfrequenzen. Sind diese im Einklang, bedeutet dies Gesundheit, Wohlbefinden, Vitalität, körperliche und geistige Frische. Sind jedoch auf den feinstofflichen Ebenen Störungen da, manifestiert sich dies körperlich/seelisch/geistig.

 

Anwendung der Mental Color Therapie

Ausgewählte Farben der Natur, z. B. Frühlingsgrün, das Rosa der aufblühenden Rose, das Indigoblau des Nachthimmels werden vom Therapeuten durch Visualisierung auf den Menschen übertragen.

 

Wirkung der Mental Color Therapie

Die nach Bedarf ausgewählten und angewandten Licht- und Farbfrequenzen haben ein breitgefächertes Wirkungsspektrum:

vitalisierend – anregend – beruhigend –ausgleichend – schmerzlindernd – regenerierend – harmonisierend – zentrierend – befreiend – erdend- erhebend – erneuernd etc.

Die Mental Color Therapie ist eine sehr differenzierte, sanfte und gleichzeitig tiefwirkende Heilmethode.

 

Behandlungsablauf

Die Therapie beginnt mit einem Gespräch. Für die Behandlung legt sich der/die KlientIn mit Bekleidung auf die Behandlungsliege. Der Therapeut reinigt das elektromagnetische subtile Energiefeld und überträgt dann die entsprechenden Licht- und Farbfrequenzen durch Visualisierung: auf Organe, Systeme, Energiepunkte, Energiezentren und auf das feinstoffliche Biofeld.

 

Welche Wirkungen können eintreten

Viele Menschen fühlen sich nach einer Mental Color Therapie erleichtert, erfrischt, gestärkt, zentriert, entspannt, geistig hell und klar etc. Es können sich während oder nach einer Behandlung angestaute Emotionen lösen oder auch sogenannte Krisen eintreten.
Der geschulte Therapeut kann jedoch diesen Situationen mit Klarheit und Kompetenz – getragen von einer liebevollen Haltung – begegnen.

Eine neue, spezielle Form der Entspannung in wohliger und liebevoller Atmosphäre.

 

Kann als längerfristige Therapie eigesetzt werden, wie z. B. zur Unterstützung bei:

 

Oder auch als einzigartiges Erlebnis zum „Auftanken“, „Auffüllen“ deines gesamten Körpers mit liebevollen, wohltuenden Energien:

 

Verwendet werden während einer Behandlung Farben der lebendigen Natur, die dem individuellen Bedürfnis des Klienten auf bestimmten Körperstellen angewendet werden.

 

Frühlingsgrün wirkt nährend, kühlt das Blut, belebt die Nerven im positiven Sinne, bereitet den Körper auf den Heilungsprozess vor, der ätherische Körper und der Blutstrom werden gereinigt.
Saphirblau ist eine wichtige Schwingung zum Lindern und Heilen von Schmerzen und zur Beruhigung des ganzen Nervensystems. Blau schenkt uns Frieden, Ruhe und Harmonie. In dieser Farbe liegt die Stabilität der Emotionen und die Stabilität der Gedanken.
Rosa bringt den Klienten mit den Schwingungen von Liebe und Mitgefühl in Berührung.
„Wessen Herz offen ist, kann alles im Leben, in der Schöpfung, lieben und achten.“
Indigo ist die Farbe der Würde und des Höheren Strebens. Durch Höheres Streben erreichen wir Gedankenkontrolle, unsere Gedanken werden Licht-erfüllt.
Golden-Gelb gibt den Impuls zu Freude, Strahlkraft, Vitalität, Weisheit. Hilft bei Depression und Verbitterung. Hat positiven Einfluss auf die Mentalebene, auf die mentale Tätigkeit. Das Strahlen des klaren Golden-Gelb gibt uns ein Gefühl innerer Kraft.
Gelb bringt den inneren Fluss in Bewegung und erwirkt Befreiung, stimuliert, belebt, fördert und unterstützt Wachstum.
Violett bringt Umwandlung, geistiges Streben nach Höherem Bewusstsein, Selbst-Würde.
Blau-Violett ist eine Freiheit-schaffende Energie, hat starke loslassende Wirkung, trennt von negativen Belastungen, negativen Kräften und negativen Energien.
Rosa-Violett bringt Vergebung, Trost bei Loslassungs- und Wandlungsprozessen, verzeihende Liebe.
Orange vitalisiert das Energiesystem und steigert die zellulare Kommunikation, hat eine innere Qualität, welche erhebt und erweckt. Beim Ablegen des physischen Körpers ist die Schwingung von Orange sehr hilfreich.
Weiß ist die Brücke der Seele zwischen Himmel und Erde, die Brücke zwischen dir und deinem Höheren Selbst.
Perlmutt Die Schwingung von Perlmutt ist ein Bote aus dem Universum, hat eine tief reinigende – ausgleichende Liebesschwingung für die Astralebene des Menschen, hilft auf Mentalebene selbstsüchtige Gedanken in Richtung umfassenderes Verstehen zu transformieren. Für Kleinkinder, die belastende Schock-Erlebnisse hatten, ist Perlmutt ein wunderbar heilsamer Schutz.
Gold ist Träger von intuitiver Energie, ein Anflug von Himmelsenergie. Wird z. B. angewendet, wenn die Persönlichkeit auf ihrem spirituellen Weg Inspiration braucht.
Milchig-Weiß stärkt Nerven, bringt Geborgenheit und seelische Ernährung.

 

Dauer mit Vor- und Nachgespräch: ca. 1,5 Stunden
Kosten: € 35,00